Ein Spezialist des Getriebebaus mit Tradition

Alt und gleichzeitig jung, erfahren und innovativ: Die besondere Mischung ist das Erfolgsrezept der Dr. W. Ostermann DOB-Getriebebau GmbH & Co. KG.

Seit der Gründung 1907 hat sich das Unternehmen und vor allem sein Produktspektrum kontinuierlich weiterentwickelt. Aber wenn es um die Unternehmenskultur geht, sind wir ganz traditionell. Als inhabergeführtes Unternehmen denken wir in langen Zeiträumen, und die Inhaberfamilie ist ins Tagesgeschäft eingebunden. Dank kurzer Entscheidungswege sind wir schnell und unsere Prozesse effizient.

Wir legen großen Wert auf die Ausbildung und Qualifikation unserer Mitarbeiter - und darauf, mit unseren Kunden langfristig zusammenzuarbeiten. Das ist die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Seit mehr als einhundert Jahren.

Engineering

DOB-Getriebe arbeiten über viele Jahre störungsfrei und hoch effizient, oft unter extremen Bedingungen. Die individuelle Projektierung im eigenen Hause schafft die Voraussetzung dafür – auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrung in der Antriebstechnik und der jeweiligen Anwendung.

Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und stellen die richtigen Fragen, um die optimale Antriebslösung zu liefern. Unsere Hierarchie ist flach und die Wege sind kurz – nicht nur im Unternehmen, sondern auch zu unseren Kunden.

Produktion

Stirnrad-, Kegelstirnrad-, Planeten-, Kammwalzen- und Verteilergetriebe: Das Produktspektrum von Ostermann ist groß. Das erfordert ein hohes Maß an Komplexität in den innerbetrieblichen Abläufen. Dank unserer hohen Produktionskompetenz und großer Fertigungstiefe sind wir sehr schnell und flexibel.

Und: Wir fertigen „Made in Germany“. Seit mehr als hundert Jahren.